Einbauküchen

Zuerst einmal soll die gute Nachricht verkündet werden, denn moderne Einbauküchen müssen heute nicht mehr teuer sein. Zudem sind sie in vielen verschiedenen Ausführungen und Stilrichtungen erhältlich, so dass sie nicht nur in fast jede Küche und in fast jeden Einrichtungsstil integriert werden können, sondern sich auch an professionelle Köche, Hobbyköche oder absolute Kochmuffel richten, die in ihrer Küche lediglich einen Kaffee aufbrühen oder eine Tiefkühlpizza aufwärmen möchten. Erlaubt ist also alles was das Herz begehrt, wobei aber auch diese Einstellung nicht allzu wörtlich genommen werden sollte. Immerhin richtet sich der Preis der Einbauküchen nach der Wertigkeit ihrer Ausstattung. Wer sich also für Einbauküchen interessiert in die, neben hochwertigen Fronten aus Echtholz, auch innovative Markengeräte verbaut wurden, muss also mit einem wesentlich höheren Preis rewchnen als der Student, der vielleicht nur eine Standardküche für die erste eigene Wohnung sucht. 

Die perfekte Küche für Singles mit Ansprüchen

Dabei lohnt sich jetzt durchaus auch ein Blick auf die schönen und vor allem hochwertig ausgestatteten Singleküchen, die auf kleinstem Raum optimale Kochbedingungen bieten. Somit muss eine moderne Küche mit hochwertigen Geräten der besten Qualität nicht mehr nur in edlen Häusern verbaut werden. Die tollen Küchenlösungen finden auch auf wenigen Quadratmetern Platz. Wer also nur wenig Platz zur Verfügung hat, aber trotzdem nicht auf beste Ausstattung verzichten möchte, sollte sich am besten in einem professionellen Küchenstudio oder bei einem Innenarchitekten beraten lassen. Letzterer hat zwar durchaus auch seine Honorarnote, bietet aber daneben die Möglichkeit, um eine wirklich professionelle Ausstattung zum günstigen Preis auszuhandeln, da er meist über erstklassige Kontakte zu den betreffenden Küchenstudios oder Möbelschreinern verfügt.   

Die Hobbyküche optimal einrichten

Gerade Hobbyköche gelten als sehr anspruchsvoll, so dass es sich für sie lohnen kann, sich individuell durch mehrere Fachbetriebe beraten zu lassen oder eine individuelle Küchenplanung bei einem Möbeldesigner oder Schreiner in Auftrag zu geben. Auf diesem Wege können die individuellen Wünsche und Bedürfnisse klar artikuliert werden und sind somit ein wesentlicher Bestandteil des Pflichtenheftes, von dessen Vorgaben der Anbieter nicht abweichen darf. Dazu ist es allerdings wichtig, die eigenen Wünsche zu kennen und sich zu trauen, diese auch als absolute Vorgabe zu artikulieren und gegenüber dem Handwerker oder Designer durchzusetzen. Wer sich dies nicht zutraut, sollte am besten die Dienste eines Innenarchitekten oder Einrichtungsberaters in Anspruch nehmen, der dann die Verhandlungen im Kundenauftrag führt und dem Anbieter die Vorgaben klar mit auf den Weg gibt. Eine Abweichung wäre hier ein Vertragsbruch, so dass es dazu in der Regel nicht kommen wird. 

Die Küche in der ersten eigenen Wohnung 

Aber auch mit einem kleinen Budget gibt es den einen oder anderen Weg zur individuellen Design-Küche. Dies gilt zumindest dann, wenn der Mut zur Improvisation besteht und vielleicht sogar handwerkliches Geschick vorhanden ist. Zahlreiche hochwertige Elektrogeräte lassen sich auch selbst verbauen, so dass hier keine teuren Fronten gekauft werden müssen. Gerade gut sortierte Baumärkte bieten verschiedene, interessante Regallösungen an, die so manchen geschlossenen Schrank ersetzen. Die Geräte selbst lassen sich ebenfalls mit diesen Regalbrettern verkleiden, so dass auch die Fronten mit etwas Geschick oder professioneller Hilfe noch individuell gestaltbar sind.



Schlagwörter:
506 Wörter

über mich

Das Leben im eigenen Haus… ...im Eigenheim oder in einer Eigentumswohnung ist der Traum vieler Menschen. Und auch ich bin da keine Ausnahme: ich habe schon immer von meinem eigenen "kleinen Reich" geträumt und bin so glücklich, dass ich seit nunmehr einem Jahr stolze Besitzerin einer Zweizimmerwohnung bin! Ich habe lange dafür gespart, auf so einiges verzichtet, etwa auf Urlaube oder ausgiebige Shopping-Touren und kann nun endlich meinen Traum leben. Und genau davon möchte ich Euch hier auf meinem neuen Blog zu dem Thema Haus und Garten berichten. Kommt mit auf eine aufregende Reise in meine kleine Welt und lasst Euch inspirieren von meinen Wohn- und Deko-Tipps und vielem mehr. Du willst dein eigenes Haus und deinen Garten gestalten? Schau dich auf meinem Blog um und lerne dazu

Suche

Kategorien

letzte Posts

Einbauküchen
6 Dezember 2017
Gartenbau
14 November 2017
Fenster
7 November 2017
Fassadengestaltung
7 November 2017