Fassadengestaltung

Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten der Fassadengestaltung, so dass es sich empfiehlt, hier nicht nur die aktuellen Trends, sondern vor allem auch das Haus selbst zu berücksichtigen. Das heißt, dass die Fassade letzten Endes zur betreffenden Immobilie passen muss. Wer also ein Landhaus sanieren möchte, kann natürlich sowohl mit Farbe als auch mit Holz arbeiten. Wer dagegen eine Stadtvilla saniert, kann sowohl verschiedene Farben und Putze als auch Stuck verwenden. Aber auch eine Kombination verschiedener Materialien ist natürlich möglich. Hier lohnt es sich bereits vor der Auftragsvergabe eigene Ideen zu entwickeln und nicht alles dem Bauausführer zu überlassen. Ein versierter Architekt wird zudem gerne Unterstützung leisten und die eine oder andere Inspiration auch anhand von Bildmaterial bieten können. 

Fassaden mit verschiedenen Materialien gestalten

Wer sich zur Fassadengestaltung entschlossen hat, sollte im ersten Schritt festlegen, wie teuer das Projekt sein darf, denn nicht selten scheitert ein Bauprojekt an der Diskrepanz zwischen dem Kostenrahmen und dem zur Verfügung stehenden Budget. Hier kann es sich auch lohnen, die eine oder andere Finanzierung in Betracht zu ziehen, denn natürlich erhöht eine professionell gestaltete Fassade immer auch den Wert der betreffenden Immobilie. So manche Bank wird hier gerne zur Unterstützung bereit sein, auch wenn ein Verkauf durch den derzeitigen Eigentümer oder die Eigentümerin gar nicht zur Diskussion steht. Dabei geht es nur um das "Könnte" und nicht um das "Muss". Als Argument ist die Wertsteigerung aber nahezu unschlagbar, wenn die gewünschte Fassadensanierung mit dem Traummaterial für das angesparte Budget zu teuer sein sollte.   

Hochwertige Fassadensanierung mit Farbe und Stuck  

Wer sich für die Sanierung der Fassade einer Villa oder eines Schlosses entschieden hat, kann natürlich aus dem sprichwörtlichen Vollen schöpfen. Eine Fassadengestaltung mit Farbe und Stuck ist hierbei immer eine schöne Idee, wobei sich gerade zarte und pudrige Pastellfarben gut mit hellen Stuckarbeiten kombinieren lassen. Wichtig ist aber, dass das verwendete Material eine hohe Frostsicherheit besitzt, damit der neue Traum im kommenden Frühjahr nicht geplatzt ist. Daher lohnt sich die Zusammenarbeit mit einem professionellen Fassadengestalter, der dann - gemeinsam mit dem Kunden und dem betreuenden Architekten die passenden Materialien für die betreffende Sanierung auswählt.   

Sanierungsideen mit Holz im modernen und traditionellen Landhausstil   

Holz ist dagegen das optimale Material, wenn es um die Gestaltung einer Fassade im modernen oder traditionellen Landhausstil geht. Dabei sollte aber bedacht werden, dass Holz auch nicht gleich Holz ist und auch hier verschiedene Farben und zusätzliche Materialien berücksichtigt werden können. Unbehandelte Hölzer dunkeln beispielsweise im Laufe der Jahre nach, wobei weiterhin zu berücksichtigen ist, dass Holz auch immer einen hochwertigen Holzschutz erhalten sollte, um nicht zu schnell zu verwittern. Weiterhin lohnt es sich, das Holz für eventuelle Balkone und Zäune im selben Farbton zu wählen, wie das Holz für die Gestaltung der Fassade.   

Den richtigen Partner für das jeweilige Sanierungsprojekt finden  

Bauherren oder Bauherrinnen, die nicht selbst Hand an die jeweilige Fassade legen möchten, können sich bei der Wahl eines seriösen Fachbetriebes in der Regel direkt auf die Empfehlung ihres Architekten verlassen. Aber auch eine Internetrecherche lohnt sich!



Schlagwörter:
503 Wörter

über mich

Das Leben im eigenen Haus… ...im Eigenheim oder in einer Eigentumswohnung ist der Traum vieler Menschen. Und auch ich bin da keine Ausnahme: ich habe schon immer von meinem eigenen "kleinen Reich" geträumt und bin so glücklich, dass ich seit nunmehr einem Jahr stolze Besitzerin einer Zweizimmerwohnung bin! Ich habe lange dafür gespart, auf so einiges verzichtet, etwa auf Urlaube oder ausgiebige Shopping-Touren und kann nun endlich meinen Traum leben. Und genau davon möchte ich Euch hier auf meinem neuen Blog zu dem Thema Haus und Garten berichten. Kommt mit auf eine aufregende Reise in meine kleine Welt und lasst Euch inspirieren von meinen Wohn- und Deko-Tipps und vielem mehr. Du willst dein eigenes Haus und deinen Garten gestalten? Schau dich auf meinem Blog um und lerne dazu

Suche

Kategorien

letzte Posts

Gartenbau
14 November 2017
Fenster
7 November 2017
Fassadengestaltung
7 November 2017